Die Cinque Terre bietet seinen Besuchern eine grosse Auswahl an Hotels, Bed and Breakfast, Bauernhöfe, Zimmer, Jugendherberge und  Ferienwohnungen. Im Hauptsaison sind die Unterkünfte meist ausgebucht. Wenn Sie die Cinque Terre während der Sommermonate (von Mai bis September) besuchen wollen, empfehlen wir Ihnen die Unterkunft im Voraus zu reservieren.

Art der Unterkünfte

accommodation240Hotel - Die meisten Hotels in den Cinque Terre sind klein bis mittelgroß. Das italienische Wort für Hotel ist Albergo. Ein kleiner Familienbetrieb ist oft Pensione genannt. Die meisten Hotels findet man in Monterosso und in den Orten der näheren Umgebung sowie Levanto, Bonassola und Moneglia. Von dort muß man etwa 15-30 Minuten mit dem Zug fahren, um in die Cinque Terre zu gelangen, aber die Züge verkehrt häufig und die Dörfer sind ruhiger.

Die Hotelklassifikation in Italien wird auf einer Skala von einem bis fünf Hotelsternen vergeben. Es gibt keine 5 Sterne Hotels in den Cinque Terre oder Levanto. Der nächste 5 Sterne Hotel befindet sich in Portofino. Das Frühstück ist immer im Zimmerpreis inbegriffen und besteht aus Caffè Latte, Cappuccino, Espresso, Cornetto (Croissant), Zwieback, Butter, Marmelade und manchmal auch Kuchen, Obst, Käse und Wurst. Prüfen Sie vorab, ob das Hotel über einen eigenen Parkplatz verfügen oder wo Sie am besten parken können.

Bed and Breakfast (B&B) - Bed & Breakfast ist eine preisgünstige Alternative zu Hotels und geradezu ideal für Wochenendtrips. Die meisten B&Bs befinden sich in Privathäusern, die eine kleine Anzahl von Zimmer vermieten, und die Gäste werden im Zimmer mit eigenem Bad untergebracht. Das typische Frühstück in einem B&B ist sparsam und besteht oft aus nur Kaffee (Cappuccino) oder Tee, ein Cornetto (Croissant) und Zwieback mit Marmelade.

Urlaub auf dem Bauernhof (Agriturismo) - ist eine besondere Art Urlaub zu machen, besonders für die Familie und für alle diejenigen, die Land, Leute und Lebensart authentisch genießen wollen. Man wohnt in ländlicher Umgebung, manchmal mit Tieren, aber halt nicht immer. Hier können Sie hauseigene Produkte kaufen sowie Eier, Honig, Marmelade, Käse, Wein und Olivenöl.

Zimmer (Affittacamere) - ist in der Regel ein privates Haus, von dem einige Zimmer mit Bad regelmäßig zur Übernachtung vermietet werden. Frühstück ist nicht immer im Preis einbegriffen.

Jugendherberge (Ostelli) - Für junge Leute, die für kürzere Zeit eine günstige Übernachtungsmöglichkeit suchen. Meist ist der Standard der Jugendherbergen relativ gut. Die Schlafplätze sind oft im Zimmer mit 2, 4, 6 oder 9 Schlafplätzen aufgeteilt, alle Zimmer mit eigenem Bad. Gratis WI-FI Anschluss wird fast immer angeboten. Oft langfristig ausgebucht, unbedingt frühzeitig reservieren.

Ferienwohnungen (Appartamenti) - ideale Urlaubsunterkunft für Familien, Paare und kleine Gruppen. Die Ferienwohnungen sind in der Regel mit einem eigenen Sanitärbereich mit Dusche/Badewanne und WC, einer einfachen Kochnische bzw. einer komplett eingerichteten Küche sowie einem oder mehreren Schlafräumen ausgestattet. Die Vermietung von Ferienwohnungen erfolgt oft wochenweise, wobei als Anreisetag meistens der Samstag gilt. Zu den normalen Mietkosten pro Tag oder Woche können auch weitere Nebenkosten für Endreinigung, Wasser, Gas, Strom oder Bettwäsche und Handtücher hinzukommen.

Campingplätze (Campeggi) - In den Cinque Terre ist campen in der Wildnis nicht erlaubt und kein Campingplatz existiert. In naheliegende Levanto und Deiva Marina gibt es mehrere Campingplätze. Das Campen ist vor allem für Familien sehr interessant, da man für wenig Geld einen tollen Urlaub in der freien Natur erleben kann. Der Großteil der Campinganlagen verfügt über Sanitäranlagen sowie über Bar und Minimarkt. Die Campingplätze sind meist von April bis Oktober geöffnet und sie sind oft sehr schnell ausgebucht. Wir raten Ihnen ihren Camping-Urlaub im Voraus zu buchen, oder in der Nebensaison zu verreisen.