Die fünf farbenfrohe, kleine Fischerorte an der ligurischen Küste bilden die Cinque Terre, die zu den beliebtesten Destinationen in Italien gehören. Die Hochsaison in Cinque Terre ist im Allgemeinen von Mai bis September. Im Spätsommer, besonders im August, kann es ziemlich voll werden.

Cinque Terre im WinterDie beste Reisezeit für Cinque Terre ist im September und Oktober, wenn die Sommertouristen nach Hause zurückgekehrt sind. Auch in der Nebensaison, vom Februar bis April, ist Cinque Terre ein Besuch wert.

Unterwegs mit dem Cinque Terre Zug

Der Regionalzug fährt von Levanto über Monterosso und die anderen vier Cinque Terre Dörfer weiter bis nach La Spezia. Die Züge fahren auch im Winter regelmäßig ein- bis zweimal die Stunde. Sie finden hier den aktuellen Zugfahrplan.

Vom November bis Ende März müssen Sie keine Cinque Terre Karte kaufen. Wir empfehlen Ihnen, nur ein Bahnticket zu kaufen. Ein einfaches Zugticket kostet zwischen den Dörfern im Winter ca 2,50 Euro.

Wandern

Cinque Terre im Winter hat den Vorteil, dass fast keine Urlauber unterwegs sind. Auch die Wanderwege sind im Winter weit weniger frequentiert. Die Cinque Terre Wanderwege sind ganzjährig geöffnet und vom 1. November bis Ende März ohne Eintritt begehbar. Hier finden Sie eine komplette Auflistung alle offenen Wanderwege.

Wo übernachten

In der Nebensaison beruhigt sich die Nachfrage und die Unterkunftspreisen gehen in dieser Zeit stark nach unten. Ideale Basis für einen Besuch der Cinque Terre ist Levanto, welches nur 5 Zugminuten von den 5 Terre Dörfern entfernt liegt. In diesem kleinen Städtchen ist auch ohne Touristen etwas los und einige Restaurants haben den Winter hindurch geöffnet. Wenn Sie eine schöne Ferienwohnung in ruhiger Lage mit Terrasse und Zitronengarten in Levanto buchen möchten, klicken Sie bitte hier.

Wetter

Die Winterzeit von November bis Januar ist von kaltem Wetter und einigen Schließungen von Einrichtungen gekennzeichnet. Der Frühling ist die farbenfrohste Zeit in Ligurien und beginnt schon im Februar mit der Blütezeit der Mimosen. Ab März klettern die Tagestemperaturen an der ligurischen Küste bis auf 15 Grad Celsius hinauf.

Restaurants

In Cinque Terre sind viele Restaurants geschlossen während der Wintermonate. Eine grössere Auswahl von Restaurants finden Sie in La Spezia und in naheliegende Levanto.